Wir sind das Internet

Deutschland: Wikimedia lädt zur „Relevanz“-Diskussion nach Berlin ein

Posted in Deutschland, Gesellschaft, Kultur, Netzwelt by Ramona on 30. Oktober 2009

Relevanz in der Diskussion – Was kommt eigentlich in die Wikipedia und was nicht?

Wie bereits kurz angekündigt laden wir interessierte Wikipedianer, Blogger, Journalisten und generell alle Freunde des Freien Wissens zu einer Podiumsdiskussion zum Thema “Relevanz in der Diskussion – Was kommt eigentlich in die Wikipedia und was nicht?” nach Berlin ein.

Auf dem Podium sitzen:

Moderator ist Pavel Richter, der Geschäftsführer von Wikimedia Deutschland.

Die Debatte ist in den letzten Tagen und Wochen sehr breit geführt worden; ganz offensichtlich gibt es einen enormen Bedarf auch ausserhalb der Wikipedia, die Richtung des Projekts zu diskutieren. Als gemeinnütziger Verein freut sich Wikimedia Deutschland, die Plattform für einen regen Meinungsaustausch zu bieten. Die Einladung haben wir spontan ausgesprochen und sind sehr gespannt auf die Resonanz. Die Podiumsteilnehmer werden zu Beginn ihre Sicht auf die aktuelle Diskussion darlegen. Das Publikum kann sich ebenfalls vor Ort oder Online via Chat und Twitter beteiligen. Wir freuen uns auf eine spannende und offene Diskussion.

Zum Technischen: Es wird mit 90% Sicherheit einen Audio-Livestream geben (der Link folgt), ebenso einen IRC-Chat (im freenode-IRC-Netzwerk auf dem Server irc.freenode.net (Raum folgt noch)-  irc://irc.freenode.net/) und Fragen können auch gerne via Twitter gestellt werden (#WMDE).

Die Veranstaltung findet am 5. November 2009 um 18:00 Uhr in den Vereinsräumen von Wikimedia Deutschland, Eisenacher Str. 2, 10777 Berlin statt. Aus Platzgründen ist eine Anmeldung dringend erforderlich: Schickt bitte bis zum 3. November eine Mail an podium@wikimedia.de . Habt dafür Verständnis, dass nur teilnehmen kann, wer eine Teilnahmebestätigung  von uns per Mail bis 4. November erhalten hat.

Pressevertreter bitten wir, sich unter catrin.schoneville@wikimedia.de anzumelden.

Ich werde dort wohl nicht hingehen, weil es dort Eintritt nur nach Gesichtskontrolle geben soll und der Wikipedia-Gründer Jimmy Wales für eine Beibehaltung der Löschpraxis ausgesprochen hat. Es wird sich also bei Wikipedia fast gar nichts bis nichts ändern und schön das man mal von Podium aus diskutiert hat.

Siehe auch hier

Advertisements
Tagged with:

3 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. […] am November 6, 2009 Wie angekündigt fand gestern am 5.11.2009 um 18:00 Uhr das Treffen „Wikimedia lädt zur „Relevanz“-Diskussion nach Berlin ein“ statt. Fefe hat den Live-Stream gesehen und seine Eindrücke aufgeschrieben. Überraschend […]

  2. Ramona said, on 30. Oktober 2009 at 15:29

    Das mit der Gesichtskontrolle war eher sarkastisch gemeint, sorry 🙂
    Auf dem Podium vermisse ich aber Felix, der hat die Sache in der Blogosphäre zum kochen gebracht.

    Ansonsten finde ich das schon OK das man miteinander redet.

  3. Pavel Richter said, on 30. Oktober 2009 at 15:05

    Es gibt keine Gesichtskontrolle (wie würden wir das auch machen), sondern es gibt die Notwendigkeit, sich vorher anzumelden, da wir nur begrenzte Räumlichkeiten haben Völliger Usus bei solchen Sachen.

    Und was das Podium angeht: Da sitzen Leute, die die Diskussion mitbestimmt haben, und fassen ihre Standpunkte nochmals zusammen. Dann wird es einen sehr großen Part geben, an dem das gesamte Publikum sich beteiligen kann. Das wird kein Frontaluntericht.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: