Wir sind das Internet

Hillary die Waffenhändlerin

Posted in Netzwelt by netzlinks on 21. September 2010

Für 123 Milliarden Dollar wollen die Golfstaaten Kriegsmaterial beziehen. Das dies ausgerechnet zum Thema wird, jetzt wo Hillary Clinton als Aussenministerin der USA fungiert, scheint kein Zufall zu sein.

http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/amerika/Die-erfolgreichste-Waffenhaendlerin-der-Geschichte/story/31550371

Advertisements

Ein Blick hinter die Fassade der Menschheit

Posted in Gesellschaft, International, Kultur, YouTube by Ramona on 1. Juli 2010

Es ist keine „Verschwörungstheorie“, denn es ist beweisbar. Nicht jeder kann oder will dies als Wahrheit, als Realität betrachten – man toleriert es. Das menschliche Bewusstsein wir schon seit Jahrhunderten und Jahrtausenden getrübt und verblendend, Manipulation des Bewusstseins, wie George Orwell in „1984“ literarisch darstellte.

Tagged with:

Wer war der vierte Mann im Cockpit?

Posted in International by Ramona on 10. Mai 2010

Rund vier Wochen nach dem Absturz der polnischen Präsidentenmaschine im russischen Smolensk, bei dem 96 Menschen ums Leben kamen, geht das Rätselraten über die Unfallursache weiter. Technische Mängel werden ausgeschlossen. Polnische Medien zeigten Bilder eines russischen Pressefotografen, auf denen Soldaten auf dem Smolensker Flughafen die Glühbirnen für die Beleuchtung der Landebahn erneuerten. Daraus wird geschlossen, dass die Beleuchtung zuvor defekt war. Es gibt auch keine Hinweise, dass Präsident Lech Kaczynski den Piloten die Landung befohlen hat, wie verschiedentlich kolportiert wurde.Überraschend ist aber die Erkenntnis, dass auf dem Flugschreiber die Stimme einer vierten Person im Cockpit festgestellt wurde. Diese Person wurde offensichtlich noch nicht identifiziert.

Süddeutsche

Tagged with:

Was ist Projekt X-37-B?

Posted in International, YouTube by Ramona on 25. April 2010

Wie berichtet wird, hat die Nasa ein neues Projekt (X-37-B) ins All geschossen und all das ist natürlich streng geheim.
Wenn überall Geld fehlt, dann ist für solche Projekte immer noch Geld vorhanden, trotz Wirtschaftskrise!? Und weil die Nasa kein Geld mehr hatte, ist dann kurzerhand mal die Luftwaffe eingesprungen!? Man sollte sich doch mal fragen, was da sich oben über unseren Köpfen abspielt. Wer darüber spekuliert ist ein Verschwörungstheoretiker.

Tagged with: ,

Chemtrails, wir werden alle sterben

Posted in Netzwelt, Ratatouille by Ramona on 14. April 2010

Auf Blogs häufen sich die Fotos von Flugzeug-Kondensstreifen und auf YouTube die Videos, welche in der Verschwörungsszene als Chemtrails bezeichnet werden. Sie sollen beweisen dass wir alle mit Chemikalien besprüht werden die uns dem Willen einer höheren Macht (oder auch nur die USA) unterwerfen sollen. Diese Verschwörungstheorie gibt es seit ca. 1997. Zu der Zeit wurde das Internet populärer und so konnte sich diese Verschwörungstheorie schnell verbreiten.

Viele Jahre zuvor wurden wir noch mit Strahlen gefoltert, wie man auf geklebten Zetteln oder gesprühten Botschaften lesen konnte. Dagegen konnte man sich schützen wenn man eine Kopfbedeckung als Aluminium trug. Aber auch gegen die Chemtrails gibt es Hilfe, ein kosmisches Schutzsymbol soll dagegen 100%ig helfen:

Natürlich ist das alles Blödsinn, aber sehr viel Lust habe ich nicht einen Gegenbeweis zu schreiben, denn dann würde ich das alles wohl doch ernst nehmen was zur Zeit darüber geschrieben wird. Martin Wagner hat sich damit ausführlich befasst und widerlegt die Verschwörung, ebenso wie auch Wikipedia das macht.

Tagged with:

Die Jagd nach Osama bin Laden – Mythos und Wahrheit

Posted in International by Ramona on 10. Februar 2010

Er ist der meistgesuchte Mann der Welt. Auf seinen Kopf ist eine Belohnung von 27 Millionen Dollar ausgesetzt. An seine Fersen haben sich die besten Eliteeinheiten der Welt geheftet. Es wurden Armeen mobilisiert, Informanten bestochen und Gefangene gefoltert. Über zehn Jahre dauert die Jagd nun schon und noch immer ist Osama bin Laden nicht gefasst.

Immer mehr Menschen vermuten hinter seiner Flucht mehr als bloßes Versagen seiner Verfolger. Ist ein freier Osama bin Laden nicht viel nützlicher als gefangen oder tot? Dient er doch so als Begründung für Amerikas Feldzüge gegen den Terror. Wollen ihn aus diesem Grund die Amerikaner vielleicht gar nicht erst fangen? Wie sonst lässt sich erklären, dass einer der bekanntesten Menschen überhaupt einfach verschwindet. Vielleicht ist Bin Laden schon seit Jahren tot und nur die CIA hält ihn mit gefälschten Video- und Audiobotschaften künstlich am Leben.

Info ZDF-Mediathek

Tagged with:

Verschwörung: Wollten türkische Armee-Offiziere Christen und Juden töten?

Posted in International by Ramona on 19. November 2009

Mit der Enthüllung der angeblichen Pläne durch die unabhängige Tageszeitung „Taraf“ geraten die türkischen Militärs wieder ist Zwielicht. Bei einer Hausdurchsuchung im Zusammenhang mit den Waffenfunden sei bei einem ehemaligen Offizier ein verschlüsselter Aktionsplan mit dem Codewort „Käfig“ gefunden worden.

Der Plan sah der Zeitung zufolge eine Reihe von Gewaltaktionen vor, bei denen radikale Islamisten als Täter präsentiert werden sollten. Auf diese Weise hätten die insgesamt 41 Verschwörer die religiös-konservative Regierungspartei AKP als islamistische Organisation verleumden und den Gegnern der AKP mehr Zulauf verschaffen wollen.

Das klingt recht abenteuerlich, aber vor zwei Jahren hatten die Militärs offen mit einem Putsch gegen Erdogan gedroht.

Tagged with: