Wir sind das Internet

Die Schweiz will Nachbargebiete einverleiben

Posted in Deutschland, International, Schweiz by Ramona on 12. Juni 2010

Das ist kein Scherz. Die SVP fordert vom Bundesrat die Einschweizerung des Vorarlbergs, von Savoyen und anderen Regionen vorzubereiten. Die Gelegenheit ist günstig, denn Deutschland will die Wehrpflicht aussetzen und da kann man sich Baden-Württemberg schon mal als Kanton heim holen.

Advertisements

3 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. halbnachvoll said, on 13. Juni 2010 at 20:49

    EU-Beitritt einmal anders herum: Die EU tritt der Schweiz bei 😉 Aber wieso eigentlich so umständlich? Wenn der Euro bald nur noch ein erloschener Funken im Wind ist, kann man den ganzen Plunder doch einfach aufkaufen *g*

  2. dieblaueneu said, on 13. Juni 2010 at 17:57

    Na, das soll wohl die Retourkutsche für Ghadafis Auflösungsvorschlag und der Angriff der EU-Patriarchen auf das Bankgeheimnis sein.

    Frei nach dem Motto-Angriff ist die beste Verteidigung- und dann werden Ghadfi und die EU-Matchos schon sehen, ja wir sind auch wer.

    • Ramona said, on 13. Juni 2010 at 18:24

      Ja, diese Vermutung hat was und könnte die SVP zu so einen Schritt bewogen haben 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: