Wir sind das Internet

Flashmob: „Don’t Get Caught in a Bad Hotel“

Posted in Arbeitswelt, Gesellschaft, International by Ramona on 3. Juni 2010

Deutsche Angsthasen sollten sich das nicht anschauen. In den USA wehren sich noch die Lohnabhängigen. Eine sehr kreative Aktion, die Vorbildcharakter hat!

Advertisements
Tagged with:

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Tirolblogger said, on 4. Juni 2010 at 11:31

    Genial! Das sollten sie bei uns in Tirol auch mal machen. Da ist ja auch so einiges im Argen.

    Wir haben gestern einen Freeze-Flashmob gemacht…demnächst ist ein Dance Flashmob geplant!

    http://blog.tirol.org/freeze-flashmob-in-innsbruck-bilder-video/

    Schöne Grüße aus Tirol!

  2. Fathermorgana said, on 3. Juni 2010 at 23:22

    Boycott, boycott this Country. This Country is under boycott from know on. Don’t come to this bad country, called Germany.

    Shut it down! Boycott, boycott!

    Brilliant!

    Thanks for this!

    Great!

    caught in a bad country

    Fathermorgana


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: