Wir sind das Internet

Israel: Atombomben für Südafrika

Posted in International by Ramona on 24. Mai 2010

unterschrieben von Shimon Peres

Israel hatte offenbar versucht, dem südafrikanischen Apartheid-Regime Atomwaffen zu beschaffen. Das berichtet der britische Guardian auf Basis jetzt aufgetauchter Dokumente. Das wäre der erste schriftliche Beweis für die Existenz israelischer Nuklearwaffen. Bisher hatte Israel den Besitz von Atomwaffen weder bestätigt noch bestritten.

Advertisements
Tagged with:

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Steve said, on 24. Mai 2010 at 19:09

    hahaha und im http://www.haaretz.com/news/diplomacy-defense/israel-denies-offering-nuclear-weapons-to-apartheid-south-africa-1.291800 wird alles wieder gelöeugnet…was auch sonst. Echt zum weghauen.

    „There exists no basis in reality for the claims published this morning by The Guardian that in 1975 Israel negotiated with South Africa the exchange of nuclear weapons,“ the president’s office said in a statement.

    • Ramona said, on 24. Mai 2010 at 19:36

      Hat man anderes erwartet? Israel leugnet schon immer mehr oder weniger den Besitz von Atomwaffen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: