Wir sind das Internet

Hartz IV: Monatsfahrkarte gilt als Extrakosten

Posted in Arbeitswelt, Deutschland, Gesellschaft by Ramona on 3. Mai 2010

Nach dem das Bundesverfassungsgericht Hartz IV in der bisherigen Form gekippt hat, scheinen nun die Sozialgerichte einige Ungerechtigkeiten auszubügeln. So hat das Sozialgericht in Detmold die zuständige ARGE verurteilt die Fahrkosten für zwei Schüler zu übernehmen.

Advertisements

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. ZDS said, on 3. Mai 2010 at 22:32

    Was ist eigentlich unsere Staatsangehörigkeit?

    http://www.zds-dzfmr.de/index.php?id=umfrage


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: