Wir sind das Internet

Kunduz: Was wusste die Bundesregierung über den Luftangriff?

Posted in Deutschland, Gesellschaft, International, YouTube by Ramona on 29. März 2010

Das Kanzleramt war schon am Morgen nach dem Bombardement auf die Tanklaster am Kunduz-Fluss per E-Mail informiert, dass es viele zivile Opfer gegeben hat. Die E-Mail stammte vom Bundesnachrichtendienst. Über Wochen hatte danach die Bundesregierung keine klaren Aussagen zur Zahl der zivilen Opfer gemacht. Neue Dokumente zeigen, wie sie versucht hat das wahre Ausmaß zu verschleiern.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: