Wir sind das Internet

Russische Jagdbomber greifen Eisschollen an

Posted in International by Peter Silie on 24. März 2010

MOSKAU, 24. März (RIA Novosti). Mehr als 15 Maschinen der russischen Luftwaffe sollen zum Einsatz kommen, um Eisstaus an Flüssen in Sibirien und dem Fernen Osten zu zerstören.

Wie Luftwaffensprecher Wladimir Drik am Mittwoch RIA Novosti sagte, wurden Su-24- und Su-25-Jagdbomber damit beauftragt. An-26-Flugzeuge und Mi-8-Hubschrauber sollen ihnen die Ziele vorgeben. Die Einsätze fänden voraussichtlich insbesondere an den Flüssen Ob, Angara, Jenissei, Lena und Amur statt, hieß es.

via RIAN

Advertisements

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: