Wir sind das Internet

Ist das Anti-Filesharer-Gesetz in Frankreich gescheitert?

Posted in International, Netzwelt, P2P by Ramona on 12. März 2010

Mich überrascht es nicht dass sich die Filesharer aus dem P2P zurückziehen und lieber Sharehoster oder Streamingdienste nutzen. Diese Dienste werden in Deutschland ebenfalls verstärkt benutzt. Schon aus diesem Grund sind Netzsperrgesetze sinnlos. Und sollte man die Sharehoster und Streamingsdienste stärker bedrängen, dann gehen die User halt in andere Netze. Witzig ist die Tatsache dass ausgerechnet nach Einführung des Netzsperrengesetzes in Frankreich angeblich diese Urheberrechtsverstöße angestiegen sind.

via Telepolis

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: