Wir sind das Internet

Russland schickt YouTube-Star zu Eurovision

Posted in International, Kultur, Netzwelt by Ramona on 8. März 2010

Die durch seine Internet-Videos berühmt gewordene Band von Pjotr Nalitsch wird Russland beim Eurovision Song Contest 2010 in Oslo vertreten. In der Nacht zum Montag stimmten dafür die meisten Fernseezuschauer, die Russlands Vorentscheidung live verfolgten. Die Entscheidung wurde auch von der zuständigen Profi-Jury bestätigt.

„Wir fühlten, dass wir gute Siegeschancen haben, denn wir sind in guter Form“, sagte Frontman Nalitsch RIA Novosti. Er glaube daran, dass auch in Oslo alles „gut“ sein werde. Das Musikkollektiv von „Pjotr Nalistch“ war 2007 bekannt geworden, als Hunderttausende Internetnutzer seinen selbst gedrehten Clip „Gitar“ auf YouTube angeklickt hatten.

via RIA Novosti (thx)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: