Wir sind das Internet

Bei Hartz IV werden 900 Millionen Euro gesperrt

Posted in Arbeitswelt, Deutschland, Gesellschaft by Ramona on 6. März 2010

Die Meldung hört sich schlimm an, aber bei den Hartz IV Empfängern wird man aus diesem Grund kein Geld kürzen. Es geht um das Geld was die Argen nicht unbedingt effizient einsetzen. Da gibt man Geld für das zehnte Bewerbungstraining oder den vierten Gabelstaplerschein eigentlich sinnlos aus, außer dass derjenige der diesen Kurs macht, mal wieder einige Zeit aus der Statistik der Arbeitslosen fällt.Dafür sollen nun 600 Millionen Euro weniger ausgegeben werden.

300 Millionen Euro sollen bei den Verwaltungs- und Personalkosten eingespart werden. Da wird die Schokolade und die Kekse auf Steuerkosten bei den wöchentlichen Team-Sitzungen wegfallen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: