Wir sind das Internet

Die satirische Fastenpredigt von Bruder Barnabas

Posted in Deutschland, Kultur, YouTube by Ramona on 6. März 2010

Die satirische Fastenpredigt vom Münchner Starkbieranstich sorgt für einen Eklat. FDP-Chef Westerwelle sieht sich mit einem KZ-Wächter verglichen. Und Herr Westerwelle möchte nie wieder dort eingeladen werden. Nun, Bruder Barnabas sagt dem Herrn Westerwelle eine Regierungszeit von einem Jahr voraus. Wenn das stimmt wird man ihn sowieso nicht einladen.

Download Video

Advertisements

Bei Hartz IV werden 900 Millionen Euro gesperrt

Posted in Arbeitswelt, Deutschland, Gesellschaft by Ramona on 6. März 2010

Die Meldung hört sich schlimm an, aber bei den Hartz IV Empfängern wird man aus diesem Grund kein Geld kürzen. Es geht um das Geld was die Argen nicht unbedingt effizient einsetzen. Da gibt man Geld für das zehnte Bewerbungstraining oder den vierten Gabelstaplerschein eigentlich sinnlos aus, außer dass derjenige der diesen Kurs macht, mal wieder einige Zeit aus der Statistik der Arbeitslosen fällt.Dafür sollen nun 600 Millionen Euro weniger ausgegeben werden.

300 Millionen Euro sollen bei den Verwaltungs- und Personalkosten eingespart werden. Da wird die Schokolade und die Kekse auf Steuerkosten bei den wöchentlichen Team-Sitzungen wegfallen.

Das sollte man nicht versäumen (Update)

Posted in Deutschland, Netzwelt by Ramona on 6. März 2010

Oder man versäumt es doch, denn es erscheint mir nicht so wichtig ZDF 23:15 Uhr:

Schluss mit der Datenspeicherung
Seit 2008 mussten die Telefon- und Internetanbieter alle Verbindungsdaten ihrer Kunden für ein halbes Jahr speichern. Der Grund dafür: Die Datensicherung sollte die Möglichkeiten der Verfolgung schwerer Straftaten vereinfachen. Nachdem über 35.000 Menschen dagegen geklagt hatten, entschied das Verfassungsgericht am Dienstag: Die sogenannte „Vorratsdatenspeicherung“ ist verfassungswidrig! Alle Daten müssen gelöscht werden. Betroffen sind Milliarden von Datensätzen. Bei Markus Lanz diskutieren: der CDU-Abgeordnete und Vorsitzende des Innenausschusses Wolfgang Bosbach, der ZDF-Fernsehjournalist Michael Opoczynski („WISO“) und der Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar sowie der Netzaktivist „Herr Padeluun“.

„Herr Padeluun“ ich schmeiss mich weg…haha…

Update: Nun auch das Video zu der Sendung: