Wir sind das Internet

Sind Sie ein Mann? Dann sind sie ein potenzieller Kinderschänder!

Posted in Deutschland, Gesellschaft, International, Ratatouille by Ramona on 3. März 2010

So sehen das jedenfalls einige Fluglinien. Bei denen dürfen Männer nicht neben Kindern sitzen, selbst wenn es die eigenen sind. Ich welch lustiger Zeit leben wir doch…

Fischer saß nämlich auf einem Mittelsitz, seine im sechsten Monat schwangere Frau rechts von ihm am Fenster und links – und jetzt kommt’s – ein zwölf Jahre alter Junge, mit dem die Fischers weder verwandt noch bekannt sind. British-Airways-Richtlinien sehen nämlich seit mindestens März 2001 vor, dass Kinder nicht neben ihnen unbekannten Männern sitzen dürfen. Selbst wenn die Eltern der Kinder mit derselben Maschine fliegen.

Außerdem erinnert mich das an eine Geschichte, wo ein Mann seinen minderjährigen Sohn in einem Einkauf-Center fotografierte, sofort die Mietbullen kamen und die Bilder löschen wollten.

Quelle: blog zeit.de

Advertisements

3 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Frank said, on 4. März 2010 at 16:21

    Auch ich habe null Schulden und mir käme nie in den Sinn unüberlegt welche zu machen. Natürlich kann es Situationen geben in denen man Schulden nicht verhindern kann, aber sich freiwillig für Geld noch weiter zu versklaven ohne andere Möglichkeiten ausgeschöpft zu haben, ist einfach nur dämlich.

  2. Frank said, on 4. März 2010 at 00:49

    Brave new World.

    All diese kranken Dinge tragen dazu bei, kaputte Menschen zu hinterlassen. Unsere Zeit ist grausam, uns wurde gelehrt die Grausamen Herrschaften seien vorbei, nur ist es heute viel perverser komplexer aber dennoch dasselbe Spiel, das Problem, es gibt keine richtigen Herrscher die angreifbar wären, was uns regiert ist das Geld und somit die Schulden die uns von früheren Generationen hinterlassen worden sind. Leider kann man das nicht fassen, und was man nicht fassen kann kann man nicht stürzen… Mitternachtsblablablup

    • Ramona said, on 4. März 2010 at 14:15

      Der Gerechtigkeit halber sollte man aber sagen dass früher nicht so viele Schulden gemacht wurden, wie jetzt. Das fing so in 80er des vorigen Jahrhundert an. Auch privat verschulden sich die Menschen. Ich habe gerade gelesen dass die Briten 130% ihres Einkommen verkonsumieren, also auf Pump leben. Ich habe keine Schulden und keine Kredite. Auch so kann man leben. Also nicht immer nachmachen was die Politik vormacht. Korrektur: Der Staat hat mich mit ca. 7000 Euro verschuldet.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: