Wir sind das Internet

Bundestag: Linksfraktion ausgeschlossen

Posted in Deutschland by Ramona on 26. Februar 2010

Bei der Bundestagsdebatte zum Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr ist es heute am Freitag wurde die Linksfraktion ausgeschlossen, weil sie Plakate mit Namen von afghnaischen Opfern hoch hielt. Auch von der Abstimmung über das Mandat ist die Linksfraktion ausgeschlossen worden. Das sagte der Sprecher der Linksfraktion, Hendrik Thalheim: „Der Ausschluss betrifft die Sitzung heute. Das heißt: alle Tagesordnungspunkte und auch die Abstimmung.“  So bleiben die Kriegsbefürworter ungestört unter sich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: