Wir sind das Internet

Man blamiert sich so gut man kann

Posted in Deutschland, Gesellschaft by Ramona on 25. Januar 2010

Der Mann auf dem Flughafen in München, dessen Laptop angeblich Sprengstoff beinhalten sollte war nie verschwunden, ebenso wenig wie sein Laptop. Er hielt sich nur an die Anweisungen der Polizei und verließ mit den anderen Passagieren das Terminal. Er wusste wahrscheinlich nicht einmal dass sein Laptop angeblich die Ursache war. Sechs Stunden später wurde er, wie auch die anderen Fluggäste, erneut kontrolliert und man fand nichts. Allerdings wird dennoch weiter nach dem Mann gesucht, um den Vorfall endgültig zu klären. Diese Sicherheitsmaßnahmen überzeugen jeden.

Advertisements
Tagged with:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: