Wir sind das Internet

Berlusconi will die Konkurrenz unter Kontrolle haben

Posted in International, Netzwelt, Zensur by netzlinks on 19. Januar 2010

Und das lässt er per Dekret durchziehen, das Parlament hat kein Mitspracherecht. Handy-TV und IPTV brauchen ab 27.1.2010 eine Genehmigung. Natürlich möchte er auch die Video-Uploads wie zum Beispiel bei YouTube unter Kontrolle haben. Einige wetten schon darauf dass Berlusconi bald der neue Duce Italiens wird.

Advertisements

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. hamsterbacke said, on 19. Januar 2010 at 20:29

    Also wenn mich jemand fragt, wer zu dem letzten Königen europas gehört antworte ich schon seit Jahren prinzipiel nur: „Berlusconi!“


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: