Wir sind das Internet

Sie möchten ein lebenslanges Flughafen-Verbot? Dann twittern sie doch mal…

Posted in International, Netzwelt by Ramona on 18. Januar 2010

..die Worte „Flughafen“, „in die Luft sprengen“. Zumindest in England bekommt man dann ganz lieben Hausbesuch von der Polizei, eine Verhaftung mit einer interessanten Polizei-Befragung gibt es gratis dazu und man darf nie wieder in seinem Leben einen Flughafen von innen sehen. Liest die Polizei wirklich den ganzen Tag Twitter, das wäre ja schon fast Folter!?

Advertisements
Tagged with:

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: