Wir sind das Internet

Zürich: Eine neue Polizeiverordnung

Posted in Gesellschaft, Schweiz by Ramona on 14. Januar 2010

Viele Schweizer sind glücklich darüber nicht in der EU zu sein. Das sei ihnen gegönnt. Nun liegt aber die Scweiz mitten in der EU und immer mehr Gesetze und Verordnungen der Nachbarländer werden auch in der Schweiz umgesetzt. Seit 1.1.2010 gibt es in Zürich eine neue Polizeiverordnung. Unter anderem ist das Autowaschen auf der Straße ist verboten und man darf nicht mehr so einfach im Park grillen.

Das ist natürlich bei uns schon ein alter Hut und in diesem Jahr wurde das erweitert, nämlich um das Verbot von Kinderwagen auf Rolltreppen, und Hundeverbot in einem Park, Sowie Maulkörbe auch für Rehpinscher in öffentlichen Verkehrsmitteln. Ein spontanes Treffverbot von mehr als vier Menschen z.B. zum Kaffeetrinken in der Öffentlichkeit gibt es schon länger und in England setzt man schon mal Hubschrauber und Panzerwagen ein um eine illegale Grillparty aufzulösen. Die Straße darf man nur für einen Weg von A nach B benutzen, wie ein Ordnungsamt erklärte.

Die Zürcher diskutieren nun darüber, aber keine Angst bis nächstes Jahr haben sich die Behörden sicher wieder ein paar nette Verbote einfallen lassen und man kann wieder über den Sinn diskutieren.

Advertisements

5 Antworten

Subscribe to comments with RSS.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: