Wir sind das Internet

Im Polizeichargon „Respekt“

Posted in Arbeitswelt, Gesellschaft, Schweiz by netzlinks on 4. Dezember 2009

Schmier am UmestahDie Zürcher Polizei fühlt sich nicht ernst genommen. Aus diesem Grund wurde beschlossen, eine Sondertruppe auf die Strassen zu schicken, die unter dem Deckmantel „Respekt“ den genialen NULL TOLERANZ Ansatz ausübt aber eigentlich zur Unterstützung der normalen Streifen gedacht ist.

In so einer NULL TOLLERANZ Einheit (Caps locked) kann auch mal ein Polizist entscheiden, ob für eine einfache Ordnungswidrigkeit ein ungesetzlicher Freiheitsentzug, sprich eine Verhaftung durchgesetzt werden kann, oder nicht. Katastrophal, der Beitrag hat selbst bei uns einige Wellen geworfen, die wohl aber leider im Sand verfliessen. Schaut euch den Beitrag an, man muss nicht viel „schwizerdütsch“ können um dem Beitrag folgen zu können.

http://tagesschau.sf.tv/nachrichten/archiv/2009/12/02/schweiz/zuercher_polizei_auf_der_suche_nach_respekt

Advertisements

3 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. […] Und das im Namen eines Projekts «Sicherheit & Sauberkeit» über das wir auch schon im Beitrag “Im Polizeichargon – Respekt!” berichtet […]

  2. Jim Knopf said, on 4. Dezember 2009 at 11:13

    Jagdszenen aus Zürich, wie sie in GB oder Deutschland Alltag sind. Ein Grossteil der Zürcher findet das wie auch in Deutschland OK. Opfer sind oftmals Rad-/Velofahrer.

    Die Schweiz nähert sich immer mehr der amerikanisierten EU an. Gewohnt euch dran.

    Ich hatte es vorgestern im SF gesehen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: