Wir sind das Internet

Datenschutz ist gut, aber Überwachung ist besser

Posted in Datenschutz, International, Netzwelt by Ramona on 26. November 2009

Der Datenschutzbeauftragte Peter Schaar kämpft noch einsam gegen die Weitergabe der Bankdaten der Bundesbürger an die USA, aber er wird wahrscheinlich verlieren, denn die FDP ist wie schon vor Jahrzehnten, die Umfallerpartei schlechthin. Aber die Bürger sind an einem Datenschutz auch nicht sonderlich interessiert. Einige vermissen inzwischen schon im Urlaub die ganzen Kameras, die ja Sicherheit versprechen. In London muss man auf eine 24stündige Totalüberwachung mit Kameras im Hostel-Zimmer nicht verzichten. Interessierte Internetnutzer dürfen sich sogar ansehen wer was gerade so im Zimmer treibt. Big Brother ist geil.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: