Wir sind das Internet

Verschwörung: Wollten türkische Armee-Offiziere Christen und Juden töten?

Posted in International by Ramona on 19. November 2009

Mit der Enthüllung der angeblichen Pläne durch die unabhängige Tageszeitung „Taraf“ geraten die türkischen Militärs wieder ist Zwielicht. Bei einer Hausdurchsuchung im Zusammenhang mit den Waffenfunden sei bei einem ehemaligen Offizier ein verschlüsselter Aktionsplan mit dem Codewort „Käfig“ gefunden worden.

Der Plan sah der Zeitung zufolge eine Reihe von Gewaltaktionen vor, bei denen radikale Islamisten als Täter präsentiert werden sollten. Auf diese Weise hätten die insgesamt 41 Verschwörer die religiös-konservative Regierungspartei AKP als islamistische Organisation verleumden und den Gegnern der AKP mehr Zulauf verschaffen wollen.

Das klingt recht abenteuerlich, aber vor zwei Jahren hatten die Militärs offen mit einem Putsch gegen Erdogan gedroht.

Advertisements
Tagged with:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: