Wir sind das Internet

Die Deutschen werden entwaffnet

Posted in Deutschland, Gesellschaft by Ramona on 2. November 2009

Neues Waffenrecht – Polizei fordert zur Abgabe von Waffen auf

In Berlin gibt es folgenden Aufruf: Die Berliner Polizei fordert Waffenbesitzer auf, sich von ihren Waffen zu trennen. Diese können dazu einen kostenlosen Abholservice der Berliner Polizei nutzen. Die anschließende Vernichtung der abgegebenen Waffen ist ebenfalls kostenlos. Insbesondere Besitzer illegaler Waffen sollten das Angebot nutzen: Die für diesen Personenkreis im neuen Waffenrecht zugesicherte Amnestie gilt nur noch bis zum 31. Dezember 2009.

Außerdem will man die Waffen in den Schulen einsammeln.

Die straffreie Abgabe von illegalen Waffen („Amnestie“) gilt unter folgenden Voraussetzungen:

Sie betrifft Personen, die derzeit unerlaubt im Besitz von Waffen sind, deren Erwerb und Besitz

  • nur mit Waffenbesitzkarte zulässig ist (z. B. scharfe Jagd- und Sportwaffen, Verteidigungswaffen, Signalpistolen),
  • verboten ist (z. B. Butterflymesser, Totschläger, Schlagringe),
  • nur Personen ab 18 Jahren gestattet ist (z. B. Schlagstöcke, feststehende Dolche, Gas- und Schreckschusswaffen),

Diese dürfen straf- oder bußgeldrechtlich nicht belangt werden, wenn sie die Gegenstände bis zum 31. Dezember 2009

Dann schaut mal im Schrank, unter dem Bett oder in den Schultaschen eurer Kinder nach.

Pressemitteilung der Berliner Polizei

 

Advertisements

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: