Wir sind das Internet

Echtzeit-Suche von Google und Microsoft

Posted in Netzwelt by netzlinks on 22. Oktober 2009

Die beiden IT-Konzerne haben angekündigt Treffer von Twitter zu liefern. Zusätzlich soll bing bessere Facebook-Resultate präsentieren.

google_twitter_bing
Google und Microsoft liefern sich ein Wettrennen bei der Echtzeit-Suche.

Angaben, ob die beiden Unternehmen Twitter Geld für die Treffer zahlen, wurden nicht gemacht. Bings Suchfunktion für den Microblogging-Dienst ist unter bing.com/twitter bereits verfügbar, gaben Qi Lu, Chef der Suchsparte von Microsoft, und Senior Vice President Yusuf Mehdi auf dem Web 2.0 Summit in San Francisco bekannt. Hierzulande mussen man allerdings die Ländereinstellungen auf USA umstellen und Englisch als Sprache auswählen, um die Betaversion der Funktion testen zu können. Laut der Ankündigung Microsofts liefert Facebook bing alle Daten, die User mit der Weböffentlichkeit teilen möchten. Wann diese in bings Index integriert werden, gab Microsoft noch nicht bekannt.

http://www.20min.ch/digital/dossier/google/story/29628612

Advertisements
Tagged with: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: