Wir sind das Internet

USA: Marihuana Konsum soll als Medizin straffrei werden

Posted in Gesellschaft, International by netzlinks on 19. Oktober 2009

marijuanaDie amerikanische Regierung beendet die rechtliche Unsicherheit beim Marihuana-Konsum aus medizinischen Gründen, der in 14 US-Staaten zugelassen ist. In diesen Fällen soll es künftig keine Strafverfolgung nach Bundesrecht mehr geben, wie aus dem Justizministerium in Washington verlautete.

http://www.sueddeutsche.de/wissen/114/491480/text/

Advertisements
Tagged with: , , ,

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Ramona said, on 19. Oktober 2009 at 17:31

    “Der Krieg gegen die Drogen ist eine gescheiterte Strategie”, schreibt John Gray auf Zeit online. Der Autor fasst alle wesentlichen Argumente zusammen, die für eine (kontrollierte) Freigabe auch harter Drogen sprechen:

    – Etliche Länder (u.a. Mexiko) versinken nicht in der Drogensucht, sondern im Krieg der Drogenkartelle.

    – Die Kosten und Opfer der Drogenprohibition übersteigen bei weitem jedes gesundheitliche Risiko.

    – Das Drogenverbot kriminalisiert an sich rechtschaffene Menschen.

    – Die künstlich überhöhten Preise sorgen für Beschaffungskriminalität.

    – Das größte gesundheitliche Risiko ist nicht der Drogenkonsum, sondern durch die Verfolgung bedingte mangelnde hygienische Verhältnisse, die Gefahr von Überdosen und durch verunreinigte Drogen.

    – Drogenkonsum und Produktivität im bürgerlichen Beruf schließen sich nicht unbedingt aus.

    – Es gibt keinen moralischen Konsens mehr zur Ächtung von Drogen.

    – Die Gewinne aus dem illegalen Drogenhandel finanzieren andere Verbrechen und den internationalen Terror.

    http://www.zeit.de/2009/43/op-ed-Gray?page=1


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: